Startseite » Internationales Holzbauforum 2016

Internationales Holzbauforum 2016

in Garmisch-Partenkirchen

Beim 22. Internationalen Holzbau Forum, kurz IHF, haben sich vom 7. bis 09. Dezember rund 1600 Besucher über aktuelle Entwicklungen im Holzbau informiert. Dazu gehörten zahlreiche Vorträge, unter anderem zum Thema demografischer Wandel, sozialer Wohnbau, sowie Geschoss- und Siedlungsbau. Die Mehrzahl der Teilnehmer kam aus Deutschland, Schweiz, Österreich und Italien. Für Ihre besonderen Leistungen im Bereich Holzbau wurden Heinrich Cordes und Prof. Dr. Ing. Claus Wagner geehrt. Cordes wurde durch seine Ingenieurholzbauten wie der Achterbahn im Heidepark bekannt. Wagner ist Gründer des Studiengangs Holzbau und Ausbau an der Hochschule Rosenheim. Einen ausführlichen Artikel zum IHF finden Sie in der nächsten Januarausgabe von „Bauen mit Holz“.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.